Das #turnfest19 präsentiert sich auf der UFRA in Schweinfurt.

Wuseliges Treiben herrschte am Landesturnfest-Stand auf der UFRA (Unterfrankenschau) in Schweinfurt am letzten Septemberwoche. Ein bunt gemischtes Stand-Team aus groß und klein erklärte den Besuchern, welche Dimensionen dieses Turnfest haben wird, turnte mit den Kindern um eine Kinderturnkrone und ließ die größeren Messebesucher am Glücksrad drehen. Zahlen musste man dafür nichts, sich sportlich betätigen dann schon - der ein oder andere war ziemliech überrascht davon. Als Geschenk gab es ein schickes #turnfest19 Silikonarmband. 

Die jungen Turn-Mädels der TG Schweinfurt präsentierten dann am Nachmittag das Turnfest gemeinsam mit Christine Königes (Stellv. OK-Vorsitzende) auf der Bühne und zeigten dort ihr Können. Fehlen durften dabei natürlich nicht das Turnfest-Maskottchen sowie das Löwenstark-Maskottchen. Alle zusammen füllten die Bühne mit Leben und die Zuschauer waren begeistert. 

Ein Zuschauermagnet war auch Norbert Abb, der am Sonntag am Stand Stacking präsentierte. Eine Trendsportart, die auch beim Landesturnfest im nächsten Jahr dabei sein wird. Becherstapeln in Rekordzeit und auf kreativste Art ist hier angesagt. 

 


 

 

 

Ausschreibung

turnfest19 Ausschreibung titelseite v2

 

 

Newsletter