Die Werbegemeinschaft „Schweinfurt erleben e. V.“ inszeniert seit Jahren erfolgreich im August ein zweitägiges Stadtfest, das „zum Genießen, Informieren, Shoppen und Sich-Treffen“ einlädt.

Das dafür entwickelte Motto „Fest der Plätze, Fest der Familie“ war Vorlage für eine Variante dieses Festes als willkommene Ergänzung zum Turnfest. Ambiente und Programmfülle wurden also mit den Turnfestbausteinen kombiniert und herauskam mit konzentriertem Platzkonzept das „city turnfest“ von Donnerstag bis Sonntag. 

Aus „Stadtfest“ wurde „city turnfest“ 

Neben dem Turnfestprogramm auf den Magnetbühnen und Aktionsflächen werden interessante zusätzliche Aktionen für Groß und Klein das Fest beleben. Dazu tragen die große Partyzone auf dem Marktplatz genauso bei wie der Genussbereich „Weinland“ an der Stadtmauer, sowie die Aktions- und Bühnenzonen auf dem Martin-Luther-Platz und dem baumbestandenen Georg-Wichtermann-Platz. Ganz bestimmt ständig brodeln wird es in der KinderWelt an der Stadtmauer und bei den jungen Leuten und Szenegängern am Stadtstrand.

Lokale Gastronomen, Weinbauern und Bierbrauer kümmern sich auch beim „city turnfest“ wie beim „großen Bruder Stadtfest“ bestens mit zahlreichen kulinarischen Spezialitäten um das leibliche Wohl der Turnfestbesucher.

Und wem das noch nicht reicht, dem sei „Schweinfurt@Night 2019“, die lange Freitagnacht für Shopping- und Kulturfans, empfohlen: In über 150 Geschäften kann man bis 23 Uhr die Stadt Schweinfurt und das Turnfest neu genießen lernen. Musikalische Darbietungen, Modenschauen, Kunstausstellungen sowie individuelle Programme einzelner Geschäfte werden Schweinfurt einen Turnfestabend der Superlative bieten. Mehr dazu unter: www.schweinfurtatnight.de

Donnerstag bis Sonntag Innenstadt und Mainlände

Öffnungszeiten: 10:00 bis 23:00 Uhr

Verantwortlich: Schweinfurt erleben e. V., Werner Christoffel und L19-Agentur für Livemarketing, Ralf Hofmann


 

 

 

Ausschreibung

turnfest19 Ausschreibung titelseite v2

 

 

Newsletter