LEICHTATHLETISCHES SPIEL- UND SPORTFEST „MEIN OLYMPIA“

Kooperationsprojekt mit dem Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Schweinfurt im Rahmen eines gesamtschulischen Inklusionstages

 

Freitag, 31.05.2019: Willi-Sachs-Stadion, Ander-Kupfer-Platz 2, 97422 Schweinfurt

Zeitplan: 09:00 Uhr Einmarsch; Ende: 15:00 Uhr

Gesamtleitung: Tanja Herbst, StRin, und Jörg Korczinski, StR - beide AvH

Durchführung: Oberstufen-Seminare des Alexander-von-Humboldt- Gymnasiums in Kooperation mit Special Olympics Bayern

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche aus Fördereinrichtungen für geistige und mehrfache Behinderungen

Programm:

  • Feierlicher Einmarsch
  • Entzündung des olympischen Feuers
  • Leichtathletik-Wettbewerb (geschlossen) für Kinder und Jugendliche mit geistiger und mehrfacher Behinderung
  • Leichtathletischen Dreikampf aus (Rolli-)Sprint, Wurf, Anlauf- oder Stand-Weitsprung
  • Siegerehrungen

Rahmenprogramm: Wettbewerbsfreies Angebot in Form verschiedener Sport- und Spielstationen als Plattform für Begegnungen von Jugendlichen mit und ohne Behinderung

 

Erwartet werden rund 450 Sportlerinnen und Sportler und deren Betreuer, die von über 200 Schülern und Lehrern des AvH unterstützt werden.Eine Kooperations-Veranstaltung im Rahmen der Inklusionsangebote beim 32. Landesturnfest, die sich die Teilnehmenden am Landesturnfest nicht entgehen lassen sollten - Gänsehautfeeling und großartige Erlebniswelten im sportlichen Miteinander garantiert- zur Nachahmung empfohlen!Bei diesen Veranstaltungen steht das Miteinander im Vordergrund.

„Ich will gewinnen! Doch wenn ich nicht gewinnen kann, so will ich mutig mein Bestes geben!“


Turnfestprogramm

turnfest19 turnfestproramm titel